• Premium Schutz

    Die Premium 12 schützt empfindliche Biotech- & Pharmaprodukte beim temperaturgeführten Transport.

    Mehr erfahren
  • Einfach & Modular

    Die passiven Kühlsysteme zeichnen sich durch ihre individuellen Möglichkeiten aus.

    Mehr erfahren
  • Trockeneis-Alternative

    Spezielle Tiefkühl-Komponenten als sichere Alternative zu Trockeneis.

    Mehr erfahren
  • Ein System.

    Andere Temperaturbereiche & Laufzeiten einfach durch Wechsel der Kühlelemente.

    Mehr erfahren

Unsere Services

Komplettsysteme

Bereits in der Klimakammer getestete passive Kühl-Komplettsysteme.

Kühlelemente

Für verschiedene Temperaturbereiche & Laufzeiten: Gel Packs, Foam Bricks, PCM-Akkus und andere

Thermoboxen

Rund 100 Thermoboxen in verschiedenen Größen – ohne Werkzeugkosten.

Individuelle Lösungen

Entwicklung & Qualifizierung individueller Thermoverpackungen.

Lassen Sie sich von uns über aktuelle Cold Chain News & Entwicklungen informieren.

Link zu: Newsletter Anmeldeformular
Link zu: Newsletter Anmeldeformular

Unsere Vorteile

Einfach. Kompatibel.

Ausgewählte THERMOCON-Systeme verwenden identische Kühlakku-Typen und -Größen. Diese können sowohl in der kleinen Thermobox, als auch dem Pallet Transporter zum Einsatz kommen.

Modular. Anpassbar.

Genügt der Produktraum einmal nicht, kann dieser bei verschiedenen THERMOCON-Systemen mit Hilfe eines oder mehrer Aufsatzrahmen einfach & schnell erweitert werden.

Gleiche Bestückung. Das ganze Jahr.

Bei „Universal“-Lösungen kommen bei sommerlichen, wie bei winterlichen Außentemperaturen die gleichen Akkus mit gleicher Temperierung zum Einsatz.

1 Box. 3 Temperaturbereiche.

Nur durch Wechsel der Kühlakkusätze können bei ausgewählten Lösungen der THERMOCON-Reihe die gleiche Basis-Box für mehrere Temperaturbereiche verwendet werden. Dies reduziert Kosten im Einkauf und der Lagerhaltung.

Trockeneis. Sichere Alternativen.

Trockeneis gilt zunehmend als Gefahrgut. THERMOCON bietet Tiefkühlelemente als sichere Alternative im Temperaturbereich von -15°C bis -25°C. Dabei können zwischen Gel packs, Foam Bricks und PCM-Akkus gewählt werden.

Nachhaltig. CO₂ Reduzieren.

Etwa 75% weniger CO₂-Emissionen mit Boxen aus Biomasse. Alle THERMOCON Styropor® (EPS) und Neopor®-Thermoboxen sind optional in Biomass-Balance Styropor verfügbar.

Kostenfreies Pack-training.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein unverbindliches und für Sie kostenfreies Pack-Training. Unser THERMOCON Mitarbeiter begleitet Sie persönlich und kompetent vom richtigen Vorkonditionieren der Kühlelemente bishin zur korrekten Bestückung Ihres ausgewählten Kühlsystems.

Kostenfreies Pack-training.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein unverbindliches und für Sie kostenfreies Pack-Training. Unser THERMOCON Mitarbeiter begleitet Sie persönlich und kompetent vom richtigen Vorkonditionieren der Kühlelemente bishin zur korrekten Bestückung Ihres ausgewählten Kühlsystems.

Für unsere Kunden. Zwei Starke Marken.

Für unsere Kunden.
Zwei Starke Marken.

Schaumaplast Gruppe

Die Schaumaplast Gruppe stellt seit über 50 Jahren Formteile, Zuschnitte und Verpackungen aus EPS (Styropor® | airpop®), EPP, E-TPU und anderen Partikelschäumen her. THERMOCON Kunden profitieren von individuell angefertigten Boxen und Formteilen, die das Unternehmen selbst entwickeln und produzieren kann.

THERMOCON

THERMOCON, als Marke und eigener Geschäftsbereich der Schaumaplast Gruppe, beschäftigt sich ausschließlich mit der Entwicklung und Produktion von zuverlässigen passiven Kühlverpackungen. Sogar Kühlelemente werden von THERMOCON selbst produziert – so können gemeinsam mit dem Kunden individuelle Anforderungen realisiert werden.

Schaumaplast Gruppe

Die Schaumaplast Gruppe stellt seit über 50 Jahren Formteile, Zuschnitte und Verpackungen aus EPS (Styropor® | airpop®), EPP, E-TPU und anderen Partikelschäumen her. THERMOCON Kunden profitieren von individuell angefertigten Boxen und Formteilen, die das Unternehmen selbst entwickeln und produzieren kann.

THERMOCON

THERMOCON, als Marke und eigener Geschäftsbereich der Schaumaplast Gruppe, beschäftigt sich ausschließlich mit der Entwicklung und Produktion von zuverlässigen passiven Kühlverpackungen. Sogar Kühlelemente werden von THERMOCON selbst produziert – so können gemeinsam mit dem Kunden individuelle Anforderungen realisiert werden.

1