Vor-qualifizierte Thermoverpackungen getestet qualifiziert dokumentiert

Vor-qualifizierte Thermoverpackungen von THERMOCON wurden bereits für die Temperaturbereiche AMBIENT (+15 bis +25°C), COLD (+2 bis +8°C) und FROZEN ( -15°C) in den unternehmenseigenen Klimakammern getestet. Wir testen dabei mit Standardprofilen wie AFNOR oder ISTA, sowie im Worst-case-Szenario mit wenig bis keinem Payload (Inhalt).

Die Laufzeiten der passiven Kühlverpackungen wurden bei den verschiedenen simulierten Außentemperatur-Profilen aufgezeichnet und dokumentiert. Jeder Kunde erhält mit seiner vor-qualifizierten Kühlverpackung eine ausführliche thermische Dokumentation und eine bebilderte Schritt-für-Schritt Zusammenbauanleitung.

THERMOCON

CLASSIC-SERIE

Qualifizierte Komplettsysteme:
Thermobox aus EPS (Styropor®/airpop®) oder Neopor,
Umkarton, Kühlelemente.

Thermoverpackung 2,2 Liter Classic-Serie als Explosionszeichnung
Thermoverpackung 2,2 Liter Classic-Serie aus Piocelan als Explosionszeichnung

THERMOCON

CLASSIC-SERIE

Special Foam

Ausgewählte Thermoboxen der CLASSIC-Reihe
sind in einem besonders robusten Sondermaterial verfügbar.

THERMOCON

PREMIUM-SERIE

Robuste EPP-Thermobox mit Vakuumisolationspaneele
& Phase Change Material (PCM)-Akkus.

THERMOCON

PALETTEN-SERIE

3 Basis-Systeme.
Modulare Aufsatzrahmen für individuelle Größen.